Kostenlose Lieferung nach Deutschland bei Bestellungen über 119,99 €
|
trustpilot white startrustpilot white startrustpilot white startrustpilot white startrustpilot white starTrustscore 4.8 basierend auf 27321 Kundenbewertungen
|
Schneller Versand 1-2 Werktage
Top

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

§ 1 Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehung zwischen PRM-Trade Oy (www.lamnia.com) und dem Kunden gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Gesonderte Vereinbarungen des Bestellers erkennt PRM-Trade Oy nicht an.

§ 2 Vertragspartner

Vertragspartner ist PRM-Trade Oy, Myllymäenkatu 21 53550 LAPPEENRANTA FINLAND, vertreten durch Geschäftsführer Juha Ikonen.

§ 3 Angebot und Vertragsschluss

Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung bei www.lamnia.com aufgeben, schicken wir Ihnen eine Bestellbestätigung per E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt. Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Bei Zahlung per Banküberweisung kommt ein Kaufvertrag erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden. Im Falle einer sofortigen Zahlung über Paypal kommt der Vertrag mit Eingang der Zahlung bei uns zustande.

§ 4 Registrierung, Kundeninformation, Speicherung von Bestelldaten

Bestellung über den Online-Shop lamnia.com (im Folgenden Lamnia genannt).
Der Kunde muss sich nicht registrieren, um eine Bestellung aufzugeben. Der Kunde kann sich jedoch mit Hilfe des Registrierungsformulars registrieren, wenn er dies möchte. Auf Ihre vergangenen Bestellungen können Sie als registrierter Kunde über den Kunden Login-Bereich zugreifen. 
Bei der Registrierung muss der Kunde:
- sich als Kunde im Kundenregister von Lamnia registrieren lassen, indem er seinen Namen und andere erforderliche Informationen angibt
- sein Einverständnis geben, dass Lamnia seine persönlichen Daten in seiner Kundendatenbank speichert
- erklären, dass die angegebenen Daten korrekt sind.
Die Registrierung ist erforderlich, wenn ein Kunde Mitgliederermäßigungen in Anspruch nehmen möchte. Der Kunde ist verpflichtet, bei der Nutzung des Online-Shops die erforderliche Sorgfalt walten zu lassen.

§ 5 Die Gültigkeit des Bestellung

Die Kommunikation zwischen den Parteien erfolgt entweder per E-Mail, Brief oder Telefon. Die Kunden verpflichten sich, nach Abschluss der Bestellung ihre E-Mail auf die Auftragsbestätigung und andere Mitteilungen zu überprüfen. Ein verbindlicher Kaufvertrag kommt zustande, wenn Lamnia eine Auftragsbestätigung per E-Mail versendet hat. Vor der Auslieferung der Bestellung hat der Kunde das Recht, die gesamte Bestellung oder Teile davon per E-Mail, Brief oder Telefon zu stornieren. Die Lieferung gilt als erfolgt, wenn der Käufer einen Teil der Bestellung oder die gesamte Bestellung oder eine Mitteilung, dass die Bestellung einem Transportunternehmen zur Auslieferung übergeben wurde, erhalten hat. Nachdem der Kunde eine Bestellung aufgegeben hat, hat Lamnia nicht das Recht, die Vertragsbedingungen zu ändern, es sei denn, es liegt ein eindeutiger Irrtum vor.

§ 6 Rücksendekosten im Fall des Widerrufs

Die Kosten für die Rücksendung eines defekten Produktes übernehmen wir. Einzelheiten zum Widerrufsrecht finden Sie in der separaten Widerrufsbelehrung.

§ 7 Preise 

Die Preise enthalten die jeweils gültige Mehrwertsteuer. Der gültige Preis ist der Preis, der in der Preisliste von Lamnia unter https://www.lamnia.com angegeben ist. Der gültige Preis ist in Euro (EUR) angegeben. Lamnia behält sich das Recht vor, Preisänderungen vorzunehmen. Eventuell anfallende Bearbeitungsgebühren werden der Bestellung hinzugerechnet.

§ 8 Lieferung

Wenn Lamnia das Produkt auf Lager hat, beträgt die voraussichtliche Versandzeit zwischen einem und drei (1-3) Arbeitstagen. ab dem Lager von Lamnia an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Wenn der Kunde ein Produkt unbedingt bis zu einem bestimmten Datum wünscht, muss dies gesondert angegeben werden, z.B. im Feld ""Zusätzliche Informationen"" im Bestellformular bei der Aufgabe der Bestellung. Wenn der Kunde mehrere Produkte kauft, für die unterschiedliche Liefertermine angegeben sind, wird die Bestellung nach dem letzten angegebenen Liefertermin geliefert. Die Lieferungen erfolgen hauptsächlich durch die finnische Post oder das Transportunternehmen GLS, sofern nicht gesondert etwas anderes vereinbart wurde. Alle Zollgebühren und Steuern gehen allein zu Lasten des Käufers. Lamnia gibt immer den tatsächlichen Wert und Inhalt des Pakets an. Es liegt in der Verantwortung des Käufers, sich zu vergewissern, dass der beabsichtigte Kauf im Land des Käufers legal eingeführt werden kann und alle erforderlichen Genehmigungen und Lizenzen einzuholen.

Mit der Aufgabe einer Bestellung bei Lamnia bestätigt der Kunde, dass er über 18 Jahre alt ist und sich aller Gesetze bewusst ist, die den Besitz oder das Mitführen der von ihm bestellten Produkte betreffen. Lamnia haftet nicht für Verstöße des Käufers gegen die Gesetze. Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir eine Altersüberprüfung oder andere Überprüfungen vornehmen und dass wir die Daten an die Strafverfolgungsbehörden des Vereinigten Königreichs weitergeben. Wir behalten uns das Recht vor, die Ausführung einer Bestellung nach eigenem Ermessen abzulehnen.
Sollte Lamnia ohne eigenes Verschulden nicht in der Lage sein, die bestellten Waren zu versenden, weil der Lieferant von Lamnia seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, ist Lamnia dem Kunden gegenüber zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Kunde unverzüglich darüber benachrichtigt, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Die gesetzlichen Ansprüche des Kunden bleiben unberührt. 

Ein Paket kann während des Transports beschädigt werden. Deshalb empfehlen wir Ihnen, den ordnungsgemäßen Zustand des Produkts sofort nach Erhalt zu überprüfen. Wenn das Paket oder die bestellten Produkte während des Transports beschädigt wurden, sollte sofort ein Schadensbericht eingereicht werden. Danach kann eine Vereinbarung über die Lieferung eines Ersatzprodukts getroffen werden.

§ 9 Zahlung

Die Zahlungen werden mit den folgenden Zahlungsmitteln geleistet:

- Vorauszahlung per Banküberweisung. Der Käufer erhält mit der Auftragsbestätigung die Zahlungsdaten für eine Überweisung. Nachdem die Zahlung auf unserem Konto eingegangen ist, wird die Bestellung so schnell wie möglich versandt. Der zu zahlende Betrag wird in der von uns zugesandten Auftragsbestätigung angegeben. Die Bestellung wird storniert, wenn die Zahlung nicht innerhalb von 3 Tagen nach dem Datum der Bestellung eingeht.
- Nachnahme (nur für Bestellungen nach Finnland). Die Zahlung erfolgt in der Postfiliale bei der Abholung der Lieferung. Die Lieferung wird dem Käufer gegen Zahlung ausgehändigt.

- PayPal. Der Käufer kann den Zahlungsdienstleister PayPal nutzen, um die Bestellung zu bezahlen. In diesem Fall wird der Kunde bei der Bestellung auf die PayPal-Website weitergeleitet, um seine Bestellung zu bezahlen.

- Debit- und Kreditkarten. Bestellungen können auch mit den gängigsten Debit- und Kreditkarten bezahlt werden. Die Karte wird bei der Bestellung mit einem separaten PayEx-Formular belastet. Im Zusammenhang mit einer Kreditkartenzahlung wird der Zahler mit Hilfe des Verifizierungsdienstes Verified by Visa oder MasterCard SecureCode elektronisch identifiziert, wenn ein solcher Dienst mit der Kreditkarte des Zahlers verbunden ist.

- Online-Banking-Dienste. Bestellungen können auch über Online-Banking-Dienste bezahlt werden. Zu den Banken, die derzeit in Finnland für elektronische Zahlungen unterstützt werden, gehören Aktia, Danske Bank, Handelsbanken, Nordea, Osuuspankki, Ålandsbanken und in Schweden Handelsbanken, Nordea, SEB und Swedbank. Der Käufer wird zur Service-Seite der Bank weitergeleitet, um eine Zahlung vorzunehmen.

- Rechnungsstellung (nur für Bestellungen nach Finnland). Wenn der Käufer ein Unternehmen, eine Gemeinde, eine staatliche Organisation oder eine andere Gemeinschaft vertritt, kann die Bestellung auf Rechnung gestellt werden. Die Zahlungsfristen für eine Rechnung betragen 7 Tage netto. Zahlungen per Rechnung müssen vorher mit unserem Kundendienst vereinbart werden. Wir behalten uns das Recht vor, die Bonität des Rechnungsempfängers zu prüfen.

- Bei einigen Produkten ist es erforderlich, dass ein Kunde unter 18 Jahren die Erlaubnis seines Vormunds hat, das Produkt zu kaufen. Wo dies erforderlich ist, wird dies angegeben.

- 15- bis 18-jährige Käufer benötigen die Erlaubnis ihres Erziehungsberechtigten, wenn sie ein Produkt mit Mitteln kaufen, die sie nicht durch eigene Arbeit erworben haben.

§ 10 Beanstandungen

Wenn dem Kunden ein falsches oder beschädigtes Produkt geliefert wird, muss der Kunde Lamnia innerhalb einer angemessenen Frist entweder per E-Mail an info(at)lamnia.com, telefonisch unter +358 053 5847 oder per Post an PRM-Trade Oy, Myllymäenkatu 21, 53550 Lappeenranta, Finnland, informieren. Falsch gelieferte Waren werden gemäß den Anweisungen von Lamnia ohne Portokosten zurückgesandt. Die Rücksendung muss nach Anzeige des Mangels erfolgen. Nach Erhalt der zurückgesandten Ware erstattet Lamnia dem Kunden unverzüglich den gezahlten Kaufpreis zurück, sofern dieser bereits gezahlt worden ist.

§ 11 Höhere Gewalt

Lamnia haftet nicht für eine Verhinderung, Verzögerung oder Erschwerung der Lieferung einer Bestellung aufgrund von Umständen, die außerhalb der Kontrolle von Lamnia liegen, wie z.B. Krieg, Naturkatastrophen, Ausfuhr- oder Einfuhrverbot, behördliche Entscheidungen, Störung des allgemeinen Verkehrs oder andere entsprechende Ereignisse, die außerhalb der Kontrolle von Lamnia liegen.

§ 12 Gewährleistung und Haftungsbeschränkungen

Bei gebrauchten Waren beschränken wir die Gewährleistung auf 12 Monate. Im übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

§ 13 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Lamnia.

§ 14 Kaufmännischer Gerichtsstand

Auf alle Streitigkeiten oder Meinungsverschiedenheiten, die sich aus diesem Fernabsatzvertrag ergeben, ist finnisches Recht anzuwenden.

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist unser Geschäftssitz, wenn Sie Kaufmann sind. 

Alle nicht schiedsgerichtlichen Streitigkeiten werden vor dem Bezirksgericht Lappeenranta beigelegt.

§ 15 Verbraucherinformation: Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie in unserem Impressum. Wir sind weder verpflichtet noch bereit, an dem Streitschlichtungsverfahren teilzunehmen.